Klimaentscheid ist eine Wortneuschöpfung, die die demokratischen Instrumente Bürgerbegehren und Bürgerentscheid mit dem Klimaschutz in Verbindung setzt, also ein „Bürgerentscheid zur Förderung des Klimaschutzes.“
Beschlüsse im Stadtrat zum Thema Klimaschutz gibt es bereits, diese werden jedoch schleppend umgesetzt, so dass mittlerweile selbst das wie von der Stadt Mainz avisiserte Jahr 2035 als Ziel für eine Klimaneutralität zunehmend gefährdet erscheint. Eine schnelle Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen ist jedoch dringend erforderlich, um uns und unseren Kindern noch eine lebens- und liebenswerte Stadt zu erhalten. Wir wollen der Stadt Mainz hier durch eine direkte Bürgerbeteiligung den Rückenwind geben, den sie braucht, um unsere Zukunft schnell, nachhaltig und sozialverträglich CO2-frei zu gestalten.